Das beste Preis-Leistungsverhältnis für Ihren neuen Boden mit Floorwell

Wir setzen auf Transparenz

Uns ist bewusst, dass der Preis Ihres neuen Traumfußbodens eine entscheidende Rolle spielt. Deswegen wollen wir Ihnen hier einen transparenten Überblick über die Faktoren geben, die den Preis eines neuen Fußbodens bei Floorwell beeinflussen. So bekommen Sie sich ein klares Bild davon, wie sich die Preise zusammensetzen und was Sie dafür bei uns bekommen.

Wie setzt sich der Gesamtpreis zusammen?

Qualität des Fußbodens & Zubehörs
Egal ob Parkett, Vinyl oder Laminatboden - bei unserer Beratung schlagen wir Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse angepasste Nutzschicht vor. Eine größere Nutzschicht ist in diesem Fall teurer als eine geringere. Zusätzlich erklären wir Ihnen die Garantiebedingungen des Herstellers.

Die Verlegeart - Schwimmend oder Verklebt?
Sie sind Mieter und der Boden soll leicht austauschbar sein? Dann empfehlen wir die schwimmende Verlegung? Als Eigentümer empfehlen wir Ihnen vollflächige Verklebung des Fußbodens für eine längere Lebensdauer und eine bessere Raumakustik. Die verklebte Verlegung kostet, was das reine Material angeht, weniger, dennoch sind meistens zusätzliche Arbeiten, wie das Ausgleichen den Bodens notwendig, was dann den Preis wieder anhebt.

Der Untergrund & Vorarbeiten:
In welchem Zustand ist der Untergrund, auf dem der neue Boden verlegt werden soll? Ist es nötig den Boden auszugleichen? Muss der alte Boden noch entfernt und entsorgt werden? In einem Aufmaß mit einem unserer Handwerker werden diese Fragen geklärt und sie bekommen eine individuelle und professionelle Einschätzung. Werden zusätzliche Arbeiten benötigt, kommen diese zum Grundpreis dazu.

Das Verlegemuster:
Breite Landhausdielen, Schiffsboden oder klassisch im Fischgrätverband - je nach individuellen Designanforderungen lassen sich alle gängigen Beläge in gewünschter Form verlegen. Die Verlegung im Fischgrätverband ist mit größerem Aufwand verbunden und benötigt in etwa 10% mehr Materialverschnitt , weswegen sie auch das teuerste Verlegemuster ist. Das Schiffsbodenmustere ist am günstigsten und Landhausdielen besetzen das Mittelfeld.

Die Raumgröße und Raumform
Je größer die Verlegefläche desto geringer fällt der Preis pro Quadratmeter aus. Für besonders verwinkelte Räume werden Sie mehr Verschnitt einkalkulieren müssen. Auch hier bekommen Sie eine verlässliche Einschätzung nach einem Aufmaß bei Ihnen zu Hause.

Regionale Preisunterschiede
Wie auch bei anderen Dienstleistungen und Produkten, gibt es bei den Bodenlegern auch regionale Preisunterschiede. Das liegt vor allem daran, dass sich die Gehälter vor Ort unterscheiden. So sind die Handwerker in süddeutschen Großstädten teurer als die im Norden oder Osten des Landes.

Der beste Preis mit Floorwell

Alle Materialien

Passendes Zubehör (Sockelleisten, Übergangsschienen, Verfugung)

Lieferung bis ins Zimmer

Persönlicher Projektleiter

Kostenloses und unverbindliches Aufmaß

Wir sind uns sicher, dass wir Ihnen das attraktivste Angebot aus Materialien und Leistungen zum besten Preis anbieten. Das ist möglich, weil wir unsere Ware direkt bei ausgewählten Herstellern beziehen, kein großes Lager bewirtschaften und viele unserer Prozesse digital abbilden. Diesen Vorteil geben wir Ihnen weiter.
Sollten Sie für ein vergleichbares Gesamtangebot einen besseren Preis erhalten, korrigieren wir unseren Preis nach unten. Die Bestpreisgarantie gilt für Ihr finales Festpreisangebot welches Sie nach dem Aufmaß erhalten. Für mehr Infos, sprechen Sie Ihren Projektleiter an.

Mehr unter: floorwell.de/Bestpreisgarantie

Preisbeispiele anhand fiktiver Projekte

Renovierung eines großen Zimmers mit Mittelklasse-Laminat

Dortmund

Zielbild: Fliesenboden soll mit hellem, robustem Laminat mit weißen Fußleisten überdeckt werden. Übergänge zu zwei anliegenden Zimmern mit silbernen Übergangsschienen.

Ausgangslage: Fachmännisch verlegte Fliesen. Keine gefliesten Sockelleisten vorhanden.

Vorgehen:

  • Lieferung sämtlicher Materialien zur Bordsteinkante
  • Baustelle einrichten. Neuer Boden direkt über Fliesen verlegen
  • Trittschall wird verwendet, um den Boden zu dämmen
  • Sockelleisten und drei Übergangsschienen werden montiert
  • Sockelleisten mit Acryl verfugen
  • Türzargen mit Silikon versiegeln

Verwendeter Boden: Oak Pure - Laminat - 35m²

Gesamtpreis: 1.792,25 €

Gesamtpreis pro m²: 51,21 €

So setzt sich der Preis zusammen

Lieferung 60,00 €

Sonstiges 332,25 €

Fußboden 1.400,00 €

Renovierung einer Eigentums-Altbau-Wohnung mit Klick-Vinyl

Berlin

Zielbild: Typische Berliner Altbau-Wohnung mit knarzenden Dielen einen modernen und robusten Klick-Vinylboden erhalten. Übergänge zwischen 3 Räumen und Flur mit Übergangsschienen.

Ausgangslage: In der ganzen Wohnung genagelte und insgesamt recht unebene Holzdielen verlegt (Unebenheit > 4 mm).

Vorgehen:

  • Lieferung sämtlicher Materialien zur Bordsteinkante
  • Unebener Boden wird mit OSB-Verlegeplatten (22 mm) ausgeglichen
  • Anschließend Verlegung neuer geeigneter Fußboden mit Trittschall und Sockelleisten
  • Übergangsschienen montieren

Verwendeter Boden: Oak rift nature - Vinyl- 90m²

Gesamtpreis: 10.970,00 €

Gesamtpreis pro m²: 121,89 €

So setzt sich der Preis zusammen

Lieferung 60,00 €

Sonstiges 710,00 €

Untergrund vorbereiten 5.000,00 €

Fußboden 5.200,00 €

Bodenverlegung in Neubau-Haus mit Parkett

Hamburg

Zielbild: In einem Neubau soll bis auf Bad und Küche Fertigparkett verklebt verlegt werden. Weiße Sockelleisten gewünscht.

Ausgangslage: Der Estrich ist nach Estrichlegung typischerweise uneben.

Vorgehen:

  • Lieferung sämtlicher Materialien auf die Baustelle
  • Baustellen einrichten. CM-Messung, um Feuchtigkeit des Untergrunds zu bestimmen
  • Untergrund ausgleichen (Schleifen, Grundieren, erneut Schleifen)
  • Verklebte Verlegung des Parketts
  • Geklebte Montage der Sockelleisten
  • Übergänge werden mit Korkstreifen gefüllt

Verwendeter Boden: Eiche geb. VILLA - Parkett- 140m²

Gesamtpreis: 18.780,00 €

Gesamtpreis pro m²: 134,14 €

So setzt sich der Preis zusammen

Lieferung 60,00 €

Sonstiges 890,00 €

Untergrund vorbereiten 3.030,00 €

Fußboden 14.800,00 €

Bodenverlegung in Neubau-Wohnung mit verklebtem Vinyl

Leipzig

Zielbild: In Neubauwohnung vor Erstbezug Klebe-Vinylboden verlegen.

Ausgangslage: Der Estrich ist nach Estrichlegung typischerweise uneben.

Vorgehen: . . . . Geklebte Montage der Sockelleisten.

  • Lieferung sämtlicher Materialien zur Bordsteinkante
  • Baustelle einrichten CM-Messung, um Feuchtigkeit des Untergrunds zu bestimmen
  • Untergrund ausgleichen (Schleifen, Grundieren, erneut Schleifen)
  • Verklebte Verlegung des Vinyl
  • Geklebte Montage der Sockelleisten

Verwendeter Boden: Pure Oak - Vinyl- 75m²

Gesamtpreis: 5.670,00 €

Gesamtpreis pro m²: 75,60 €

So setzt sich der Preis zusammen

Lieferung 200,00 €

Sonstiges 530,00 €

Untergrund vorbereiten 1.540,00 €

Fußboden 3.400,00 €

Umfassende Teil-Renovierung mehrerer Räume mit verklebtem Vinyl

Düsseldorf

Zielbild: Mehrere Schichten Altbelag mit Vinylboden ersetzen.

Ausgangslage: Teilweise zwei Bodenarten übereinander verlegt. Für sauberes Ergebnis unbedingt vollständige Entfernung.

Vorgehen:

  • Lieferung sämtlicher Materialien zur Bordsteinkante
  • Baustelle einrichten. Alte Sockelleisten entfernen
  • Sämtliche Altbeläge vollständig entfernen und entsorgen
  • Untergrund wird abgeschliffen, grundiert und nivelliert um einen verlegefertigen Untergrund zu erhalten
  • Anschließend geklebte Verlegung des neuen Vinylbodens
  • Sockelleisten mit Acryl verfugen
  • Türzargen mit Silikon verfugen

Verwendeter Boden: Urban Concrete - Vinyl- 50m²

Gesamtpreis: 5.125,00 €

Gesamtpreis pro m²: 102,50 €

So setzt sich der Preis zusammen

Lieferung 60,00 €

Sonstiges 340,00 €

Altboden entfernen 1.250,00 €

Untergrund vorbereiten 1.200,00€

Fußboden 2.275,00 €

Handwerkserlebnis mit Floorwell

Beratung

Projektbegleitung

Auswahl der Materialien

Lieferung

Handwerker

Handwerkserlebnis

Typische Erfahrung

Baumarkt oder Handwerker

Nicht vorhanden

Do it yourself

Selbst organisiert

Ungeprüft, von nebenan

Stressig, unorganisiert

Bodenprojekte mit Floorwell

Persönlicher Berater und Projektleiter

Von der Idee bis zum bewohnten Boden

Zusammen mit Projektleiter

Bis in die Wohnung

Regional, vorher geprüft

Zuverlässig, exzellent und organisiert