Was kostet Laminat verlegen vom Profi?

"Ja was kostet es eigentlich, Laminat von einem professionellen Handwerksbetrieb verlegen zu lassen? Und macht das überhaupt Sinn oder sollte ich es lieber doch selber verlegen?"

Vor dieser Frage stehen viele unserer Kunden, wenn es Zeit für einen neuen Boden wird. Im Grunde ist das Verlegen von Laminat für geübte Heimwerker vergleichsweise leicht umzusetzen. Allerdings sollten einige Faktoren beachtet werden, um eine gute Entscheidung treffen zu können:

Was kostet die Laminat-Verlegung vom Profi?

Bei uns erfahren Sie, was eine professionelle Verlegung von Laminat inklusive aller benötigten Materialien wie z.B. Trittschalldämmung und Sockelleisten kostet – das ganze komplett online, ohne Vorab-Besuch unserer Handwerker.

Vorsicht vor der Kostenfalle

Das Verlegen von Laminat (ohne Materialkosten) kann zwischen €10 und €25 pro Quadratmeter kosten. Natürlich gibt es große regionale Preisunterschiede, die wahren Kosten sind aber meist versteckt. Achten Sie bei der Angebotseinholung unbedingt darauf, dass alle Arbeiten wie mögliche Unterbodenvorbereitungen, das Verlegen der Trittschalldämmung oder die Montage der Sockelleisten und Übergangsschienen im Preis pro Quadratmeter enthalten sind.

Ebenso ist es wichtig, auf ein Festpreis-Angebot zu bestehen. Leider ist es immer noch oft üblich, dass der Rechnungsbetrag deutlich über dem vereinbarten Angebot liegt. Das ist bei Floorwell nicht der Fall. Das Ihnen unterbreitete Festpreis-Angebot ist der finale Preis.

Wie lange dauert die Verlegung von Laminat?

Natürlich ist die Verlegung von Laminat, speziell mit modernen Klick-Systemen, mit weniger Aufwand verbunden als zum Beispiel das Verlegen von Parkett. Allerdings ist der Zeitaufwand auf keinen Fall zu unterschätzen.

Wenn Sie sich bereits alle benötigten Materialien und Werkzeuge besorgt haben und der Untergrund verlegefähig ist, planen Sie ca. einen Tag pro Raum ein. Besonders zeitaufwändig sind hier das Zuschneiden der Laminat-Paneele und die Abschlussarbeiten. Unsere Profi-Verleger kommen meist zu zweit und sind durch Ihre lange Erfahrung in der Regel an einem Tag fertig.

Floorwell-Materialliste

Unsere Partner-Handwerker bringen am Verlegetag alles mit, was für die professionelle Verlegung Ihres neuen Laminat-Bodens notwendig ist. Dazu gehört neben allen Materialien natürlich auch das richtige Werkzeug. Sie müssen sich um nichts kümmern.

  • Laminat
  • Aluminiumband (selbstklebend)
  • Dampfbremsfolie
  • Unterlagsbahn
  • Dicht- und Distanzband
  • Abstandskeile
  • Sockelleisten und Formteile
  • Türstopper
  • Reinigungs- und Pflegemittel
  • Heizkörperrosetten
  • Filzgleiter für Möbelfüße
  • Übergangsprofile
  • Trittschalldämmung
  • Akkuschrauber
  • Fuchsschwanz
  • Lochsäge
  • Winkel
  • Metermaß
  • Bleistift
  • Gehrungslade
  • Verlegeset für Bodenbeläge
  • Cuttermesser
  • Bohrmaschine
  • Gehrungssäge
  • Stechbeitel

Der Untergrund

In welchem Zustand ist der Untergrund, auf dem das Laminat verlegt werden soll? Ist es nötig, den Boden auszugleichen? Muss der alte Boden noch entfernt und entsorgt werden?

Der Untergrund muss stabil und eben sein. Wenn der Boden Unebenheiten von mehr als 3 mm pro laufendem Meter (Richtwert nach DIN18202) überschreitet, wird der Boden durch Abschleifen oder Verspachteln von unseren Handwerkern ausgeglichen.

Überprüfen Sie Unebenheiten ganz einfach mit einer langen Wasserwaage oder lassen Sie diese während einer Besichtigung durch unseren Partnerhandwerker messen. Zudem muss der Untergrund trocken sein.

Nach dem Verlegen des Laminats ist darauf zu achten, dass die Oberflächentemperatur ca. drei Tage bei konstanten 18 Grad Celsius liegt und diese anschließend schrittweise erhöht wird.

Um zukünftig aufsteigende Feuchtigkeit zu verhindern, ist in unserer Trittschalldämmung bereits eine Dampfsperre integriert. Diese ist im Übrigen auch für Fußbodenheizungen geeignet.

Sie sind unsicher, ob Ihr Boden in einem verlegefähigen Zustand ist?

Unsere Bodenprofis geben Ihnen gerne telefonisch Auskunft darüber oder kommen persönlich zu einem Aufmaß vorbei. Gerne können Sie uns auch Fotos des aktuellen Untergrunds zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

service@floorwell.de oder telefonisch unter +49 (0) 170 55 13 534 (Mo – Fr von 9 – 18 Uhr)